Ich möchte eine eMail bekommen, wenn dieser Autor etwas Neues schreibt!



Von:
eMail eingeben:



» Beitrag melden

Selbstgemaltes...einfach so

05.03.2011 (Sat), 16:00

Mann will ja, dss sich nach stundenlangem gepinsele sich das auch mal jemand anguckt

Da sich aus gegebenem Anlass ja mein lange eingeschlafenes Hobby Zeichen wieder in den Vordergrund geschoben hat, hier zwei neue Machwerke aus meiner Werkstatt.
Möge das gestrenge Auge der Community gnädig darüberwandern

Gemalter Goblin


Dorfbewohner







#1 | 05.03.2011, 22:27




Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Schaut doch schon recht gut aus. Dem ganze fehlt zwar noch irgendwie ein wenig die Tiefe, aber besser könnt ichs auch nicht

#2 | 06.03.2011, 13:31



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Danke Meinst du mit Tiefe die Personen?
#3 | 06.03.2011, 17:47



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Besser könnte ich es auch nicht, allerdings fehlt da tatsächlich die Tiefe - die Plastizität, ich habe es immer Shading genannt, bessere Schatten, besseres "Licht" - einen insgesamt besseren 3D-Effekt, gerade beim Ersten. Beim Zweiten bin ich ein wenig zwiegespalten, da gibts bereits Ansätze, die aber nicht konsequent verwendet wurden - allerdings sieht das Bild ohne auch, mMn, besser aus.

[ http://www.comamind.de ]
#4 | 07.03.2011, 02:18




Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Ja genau. Die Figuren wirken (entschuldige die Wortwahl, aber ich denke sie beschreibt es am besten) wie Pappaufsteller. Vermutlich liegt es an der direkten Frontansicht und der doch sehr identischen Mimik. Von meinen eigenen klindlichen Versuchen weis ich selbst, wie schwierig es ist gerade Personen plastisch zu malen. In der Schule hab ich praktisch all meine Hefte mit Garfield-Zeichnungen "verziert" und der wirkte meisst auch eher wie ein Pappaufsteller. Aber ab und zu war er mir auch besser gelungen. Ist halt alles eine Frage der Übung und des Experimentierens, also einfach weiterpinseln

Was mir bei deinen Zeichnungen gut gefällt ist zum Beispiel der Faltenwurf der Kleidung. Das schaut schon echt gut aus.

#5 | 07.03.2011, 08:49




Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Mann will ja, dss sich nach stundenlangem gepinsele sich das auch mal jemand anguckt

Frau würde das auch wollen ^^

Ich wäre lieber reich als sexy ... aber was soll man machen.
#6 | 07.03.2011, 17:34



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
hmmm...dramatischer ausgeleuchtet, so wie hier jetzt mal schnell hingezupft?



oder steh ich auf dem Schlauch

tjaja, war. es geht doch letztlich immer nur us pinseln...
#7 | 07.03.2011, 18:24




Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Ich find so schauts schon deutlich besser aus

#8 | 10.03.2011, 11:01



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Deutlich besser, die Ausleuchtung ist noch falsch an vielen Stellen, so sollte der - behaupte ich - rechte Teil des Kragens auch dunkler sein als der linke (von Betrachterperspektive). Das Schild selber hat noch kein richtiges Volumen und sieht wie eine 2cm dünne Platte aus Pappe aus, die Brustplatte wirkt trotz Ausleuchtend eher flach.

Das sind aber alles Dinge, die du mit mehr Übung irgendwann korrigieren kannst, weil du ein Auge dafür bekommst falls nicht schon entwickelt und weisst, wie man es besser machen kann - soweit aber schonmal sehr gute Arbeit wie ich finde!

[ http://www.comamind.de ]
#9 | 10.03.2011, 13:46



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
ich finde die figuren ingesamt schon sehr gut, vor allem die hände gefallen mir sehr auch der ausdruck beim zweiten gesicht, klar kann man da noch einiges an tiefe machen aber das kommt auch mit der zeit. toll finde ich wie du mit den strukturen arbeitest
#10 | 10.03.2011, 16:55



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Ja das stimmt, Hände sind für viele immer sehr schwer und die scheinen bei dir schon recht gut rüberzukommen!

[ http://www.comamind.de ]
#11 | 10.03.2011, 23:11




Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Es hat schon seinen Grund, warum fast alle Cartoon-Figuren immer nur 4 Finger haben

#12 | 13.03.2011, 16:19



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Ja, Hände funktionieren so langsam. Irgendwie das komplizierteste Stückchen Anatomie, das die Natur so zu bieten hat. Und ich bin der felsenfesten Überzeugung, wenn man Gesicht und Hände gut hinkriegt, kann man schon mal richtig Charakter in ein Person bekommen.

Das zweite klein Goblinbildchen war ja jetzt nur mal so schnell zum nachfragen, worums geht. Da hab ich haupsächlich mal am Gesicht geschattelt. Der Schild ist in etwa eine 2cm dicke Platte . Allerdings Holz und nicht Pappe .

Übrigens ist jetzt nicht jedes Bild so hartkontrastig auf Tiefe ausgeleuchtet. Man betrachte mal ein paar Bewerbungs/Modefotografien.

Sind ja jetzt so meine ersten Ausflüge, Dinge nicht mehr nur haupsächlich über Umriss(aka Linie) sonder mehr über Ausleuchtung zu Papier...äääh Arbeitspeicher zu bringen
Zum Kommentieren bitte mit einem Charakter einloggen.

 

Die Registrierung ist kostenlos und für jeden!

MMOCluster Username
eMail
Passwort
Passw. wiederh.