Guide: Das Argentumturnier - Teil 3

22.04.2009 (Wed), 12:30

Champion aus Leidenschaft!

Das Argentumturnier


Kommen wir um dritten Teil des Argentumturnier Guides! Nachdem man sich nun 5 Tage lang abgemüht hat die florierende Population in Eiskrone einzudämmen, Leutnants und Kommandanten gleichermaßen den Aspekt "sondieren mit der Lanze" beizubringen und sich die Lippen an Nymphomanisch veranlagten Fröschen wund zu küssen, hat man es endlich geschafft!


Champion Lanzenschwinger/in im Bereich Wettkampf und Kriegstreiberei!





Man bekommt sein stolzes drittes Fähnchen und ... JA! Einen Bimbo Jungen! Der rennt einem nun denganzen Tag hin und her, macht aus 3 Fähnchen gleich mal stolze 6 und hört auf den Spitznamen "Bob"!

Es hat lange gedauert, aber nun haben sie doch tatsächlich einen Weg gefunden die Kinder aus dem Waisenhaus sinnvoll einzusetzen und um die Möglichkeit zu schaffen sich für all die nervigen Reisen in der Kinderwoche zu rächen! Da packt man doch gleich gerne mal das leckere Eis aus und schlotzt es gemütlich während der Knappe die Ausrüstung schleppen darf! Gnihaha, Rache ist Blutwurst!


Weiter gehts, Große macht bringt auch große Verantwortung! Gut, die Verantwortung ist gestiegen aber nicht die Macht, das passiert wenn man vergisst das Kleingedruckte im Vertrag zu lesen...

Von nun ab wird von einem verlangt sich täglich mit 4 Champions aus den Hauptstädten zu messen.





Die Jungs reissen aber niemanden aus dem Sattel, einzig wirklich spürbare Veränderung im kampfstil ist, das diese Jungs den Kampf immer mit 3 Defensiven Aufladungen starten und diese auch immer wieder fleissig versuchen nach oben zu treiben wenn man sie verringert. Auch versuchen sie nun öfters euch anzustürmen.

Alles im Allem aber keine wirklich gewachsene Herrausvorderung.


Eure Kampfkünste sind nicht unbemerkt geblieben! Die Champions der schwarzen Klinge stellens ich nun bereit euch mit neuen Daily Q's zu versorgen!




Bei diesen Dailys gibt es nun auch endlich die langersehnten Siegel des Champions die als offizielle Währung gelten bei den Rüstmeistern des Argentumturniers!

Es sind insgesamt 4 Dailys, die quasi genau gleich wie alle vorangegangenen Dailys sind nur das sie in der Schwierigkeit etwas angekurbelt wurden.

So wird z.B. Im Hof der Knochen nun verlangt:

1 x Kommandanten
5 x Leutnants
10 x Späher

kaputt zu klopfen. An sich auch nicht wirklich schwierig. Ihr solltet euch nur in acht nehmen vor Spielern die sich beim "pullen" zu blöd anstellen. Wenn viel los ist kommt es nicht selten vor das Mobs anderer Spieler plötzlich an euch hängen.

Das Problem daran ist das schon 2 Leutnants gleichzeitig ausreichen um eure Defensive fast ständig auf 0 zu halten. Kommt dann noch ein Kommandant auf ein Tässchen Tee vorbei und 2-3 Gargoyles weil sie auch mal den Kuchen probieren wollen heisst es rasch Ade schönes Argentumpferdchen.

Das ist etwas das man ernst nehmen sollte, stirbt das Pferdchen, hören die Mobs nicht mit dem Angriff auf, nein IHR seid die nächsten die dran glauben.

Desweiteren gibt es noch eine neue Daily die für 3 Spieler empfohlen wird.

Auch das solltet IHr ernst nehmen, es handelt sich herbei nicht um einen Elite Mob den manche Klassen mal eben locker auch Alleine aus den Latschen hauen wie es bei vielen 3er Gruppen Quests der Fall ist. Nein dieser Frostwyrm haut kräftig zu und wird von 3 weiteren Elite Mobs unterstüzt. Ihr solltet also tatsächlich mindestens zu dritt sein für diese Quest.



Weiter gehts! Wer sich schon immer gewundert hat wie der Argentumkreuzug diesen ganzen Luxus und das Prestige bezahlen kann der erhält hier seine Antwort!



Knappe Artie erzählt euch irgendwas von einer geilen Sirene innerhalb der Reihen des Argentumkreuzzuges. Oder wars doch nur die alte Vettel von nebenan?

Jedenfalls bittet er euch ganz höflich um 10 Gold. Er hat leider noch nicht soviel Übung darin, also anstatt einen Flotten Spruch zu bringen wie "Wenns Geld im Kasten klingt, die Seele aus dem Fegefeuer springt" blickt er euch nur mit Hunde Augen an.

Was das bringt?

Ruf.

Ziemlich wenig sogar ... lediglich 100 Ruf für 10 Gold. Abzocke! .. Aber wer es will kanns trotzdem machen.


Zwei Themen stehen noch aus. Zum einen haben wir nun als Champion die Möglichkeit auch bei den anderen Fraktionen anzuklopfen und um Asyl zu bitten:




Allerdings wie es scheint nur eine Fraktion gleichzeitig. Und doch werdet ihr dort aber nur als Recke angesehen das heisst ihr dürft den ganzen Quatsch mit den 25 Siegeln des Recken erneut machen, bevor ihr den Champion 3er Mast der jeweiligen Fraktion bekommt, und das Recht erhaltet ihren Rüstmeister vollzuquatschen und eurem Knappen zu befehlen seine Fähnchen ebenfalls zu wechseln.

Also ist mit einem Aufwand von 5 Tagen je Fraktion zu rechnen.



Last but not Least!

Ja es ist soweit! Wir erinnern uns noch Alle ganz genau, wenn wir Champion sind sollen wir wiederkommen um den Schwarzen Ritter zu verprügeln!

Ich persönlich hatte mir mehr erhofft von dem Kampf, doch was kann man von einem Speichellecker des Lich Königs schon anderes erwarten außer das er den Boden küsst:




Der Fremde Invasor wurde also bezwungen nun kann das Turnier in aller Runde forgesetzt werden ohne das Gefahr besteht einen zusätzlichen Krieg zwischen der Allianz und der Horde anzuzetteln.



Das wars mit dem Guide Teil 3! Ich wünsche euch noch viel Spaß mit den Dailys.

Auch ich werde das turnier weiter im Auge behalten und es euch sofort wissen lassen wenn sich neues Ereignet.

Wer zwischen all den Dailys etwas Langeweile hat kann sich auf dem Argentumturnierplatz ja mal ein wenig umsehen, dort gibt es auch einen Andenken Händler der Wämse eurer Fraktionen als Hemden verkauft.


Gruß

Neider







#1 | 22.04.2009, 13:51




Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Sehr schön lustig geschrieben

made by GnomeCraft
#2 | 22.04.2009, 15:55




Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Ich danke dir, und warte sehnsüchtig auf Nauglamir damit auch dieser Blog sich in die Guides einreihen darf *g*

Zum Kommentieren bitte mit einem Charakter einloggen.

 

Die Registrierung ist kostenlos und für jeden!

MMOCluster Username
eMail
Passwort
Passw. wiederh.