Ich möchte eine eMail bekommen, wenn dieser Autor etwas Neues schreibt!



Von:
eMail eingeben:



» Beitrag melden

Drachenodem I

25.09.2009 (Fri), 17:00

Ein legendärer Ruf...

"Dies ist die letzte Schuppe die es noch gibt.", flüsterte Gowain. Er grinste und präsentierte dabei seine halb verfaulten Zähne. Vor gut einer Woche hatte er in der Schenke jemanden gefunden der ihm einen Rausch bezahlt hatte. Ein Zwerg, etwas dunkler als Zwerge sonst sind, aber Gowain war nicht wählerisch. Seit Tagen gelang ihm kein Coup mehr. Das Verdingen als Räuber und Einbrecher war schwerer und gefährlicher geworden seit König Wrynn zurückgekehrt war. Die Soldaten des Königs schreckten vor nichts mehr zurück. 

Er blickte in die glitzernden Augen des Zwerges. "Ihr werdet eurem Ruf als guter Dieb gerecht, Gowain, zeigt sie mir." Es war nicht leicht gewesen die Reliquie aus den gut behüteten Kammern von Sturmwind zu rauben. Es hatte ihn viel "Überredungskunst" und einige Goldmünzen gekostet um überhaupt in die Nähe des gewünschten Stückes zu kommen. Doch auch wenn er vielleicht nicht der "ehrbarste" Mann in Sturmwind war, so war er ein Experte in seinem Fach.

"Der Handel gilt noch?", vergewisserte Gowain sich nochmals und blickte sich um. Sie waren allein am Bootsteg unter einer der vielen Steinbrücken. Zur Antwort zog der Zwerg nicht nur einen Beutel, sondern gleich vier, prall gefüllte Beutel mit seltenen Edelsteinen hervor. "Die sind mehr Wert als hundert Goldbeutel. Damit könnt ihr ein Leben lang in Saus und Braus leben." Gowain grinste erneut und zog das unscheinbare Ding unter seinem Umhang hervor. "Lasst es mich prüfen.", zischte der Zwerg und warf die Beutel vor Gowain. Das war sein Coup! Das Ding mit der er ausgesorgt hatte, ein für alle mal. Er wurde sein grinsen nicht mehr los, gab die Schuppe in die zitternden Hände des Zwergs und kniete sich zu den Edelsteinen hin. "Ihr werdet eurem legendären Ruf wahrhaft gerecht!", jubelte der Zwerg dessen Hautfarbe immer dunkler zu werden schien. "Endlich kann Sie sich rächen!"

Gawain grinste erneut, als er die Juwelen durch seine Finger kullern lies. Es gefror als der Zwerg mit magischen Händen einen blutigen Dolch vor sich schweben lies. Mit ungläubigem Blick, fasste er sich mit den Händen an die Kehle und spürte wie das Blut daran unaufhaltsam entlang rann. Tausend Gedanken, letzte Gedanken, durchzuckten ihn als ihn der Zwerg mit einem kurzen Zauberspruch und einem befremdlichen Grinsen vom Steg fegte.








#1 | 25.09.2009, 14:32



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
sehr schön geschrieben ich freue mich schon auf den nechsten teil

mfg apolo

#2 | 25.09.2009, 16:30



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
wo sind die anderen 50 seiten?? :D

'Dicht dran' zählt nur bei Hufeisen, Handgranaten und taktischen Atomwaffen.
#3 | 25.09.2009, 16:55




Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
was? es gibt nur 50 weitere?

#4 | 25.09.2009, 20:19



Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
Und warum hat König Bronzebeard ständig "blabla" in seinem Brief geschrieben? ^^

#5 | 25.09.2009, 21:10





Du musst mit einem Charakter eingeloggt sein, um Chatmessages zu verschicken
ARgh, da will man ne Kurzgeschichte schreiben und wird wieder mal kaum fertig... das Kurz vor der Geschichte hat ja was zu bedeuten

Und King Magni ist ein ganz schlauer... ^^

Meine Geschichten haben aktuell
Zum Kommentieren bitte mit einem Charakter einloggen.

 

Die Registrierung ist kostenlos und für jeden!

MMOCluster Username
eMail
Passwort
Passw. wiederh.